SMART HOME – Bluetooth Repeater

Einige SMART HOME Produkte, zum Beispiel die EVE Geräte, setzten auf eine Bluetooth Verbindung, um mit dem HomeKit zu kommunizieren. Generell ist das energiesparender als eine WLAN Verbindung und auch sehr schnell. Problematisch sieht es jedoch bei der Reichweite von Bluetooth aus. Dieser Artikel zeigt dir eine Anleitung, mit der du für unter 70 Euro einen Bluetooth Range Extender für HomeKit Produkte einrichten kannst. 

Unser Beispiel Szenario

Wir möchten als Beispiel ein EVE Door and Window Sensor nutzen, da bei der bekannten Marke eve häufig diese Frage auftaucht. Viele Nutzer klagen über die fehlende WLAN Funktion der Geräte. 

Den EVE Door and Window möchten wir in unserem Szenario außerhalb eines Einfamilienhauses anbringen. Zum Beispiel in einem Gartenhaus. Die Bluetooth Verbindung reicht nicht durch die dicken Wände des Hauses bis zu der aktuellen Apple TV 4k HomeKit Zentrale. Trotzdem sollen die ausschließlich über Bluetooth kommunizierenden EVE Geräte in das HomeKit eingebunden werden. Es muss also ein Bluetooth Range Extender, also eine Art Bluetooth Repeater her. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten, die sich preislich aber auch im Aufwand unterscheiden. 

Jetzt neu: eve Range Extender

Apple TV als Bluetooth Repeater

Diese Variante wird dich etwa 70-100 Euro kosten. Du benötigst einen Apple TV 4er Generation (nicht zu verwechseln mit der 4k Variante, die deutlich teurer ist) und eine Netzwerk Verbindung nahe der Bluetooth Geräte.

Zum Beispiel einen Apple TV, das sich in ein WLAN Netzwerk in einem Gartenhaus anmeldet. An der Eingangstür zu dem Gartenhaus ist ein Eve Door and Window angebracht, welches kein Bluetooth Empfang zu der, sich im Haus befindlichen HomeKit Zentrale, aufbauen kann. Befinden sich jetzt beide Apple TVs – die HomeKit Zentrale und das dazu gekaufte Apple TV 4er Gen. – im gleichen Netzwerk kann der Eve Door and Window mit dem in Reichweite befindlichen ATV kommunizieren, welches das Signal via WLAN an die HomeKit Zentrale gibt. 

Das als Bluetooth Repeater umfunktionierte ATV kann dabei „blind“ angebracht sein. Es muss also nicht mit einem Fernseher o.Ä. verbunden sein.   

Marke Eigenbau: Rasberry Pi

Die günstigste Variante ist ja bekanntlich die Selbstgebaute. Es ist mit ein wenig Zeitaufwand und etwas Geschick im Umgang mit dem Computer möglich sich einen RasberryPi so zu programmieren, dass er einen Apple TV immitiert. Damit lässt sich dann das obige Szenario günstiger nachstellen. Vorweg muss ich aber sagen, dass diese Variante nicht fehlerlos ist. Es gibt immer mal wieder kleine Komplikationen, da das benutzte Plugin für den RasberryPi von Community Mitglieder geschrieben wurde. 

Hat dir dieser Beitrag geholfen?



Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x